Einvernehmliche Scheidung mit der Online Scheidung über die Kanzlei SEGL - Scheidung Online

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einvernehmliche Scheidung mit der Online Scheidung über die Kanzlei SEGL

Einvernehmliche Scheidung online beantragen

Wenn eine Scheidung einvernehmlich zwischen den Ehepartnern erfolgt, kann die Scheidung online beantragt werden, was zu einer einfachen und günstigen Scheidung führt. Es ist in diesem Fall nicht erforderlich, dass sich zwei Scheidungsanwälte über die Vermögensaufteilung und Unterhaltsansprüche streiten. Diese Vereinbarungen können Eheleute im Rahmen der Scheidung einvernehmlich treffen.


Die einvernehmliche Scheidung erfolgt unproblematisch

Eheleute, die ihre Scheidung einvernehmlich wünschen, können die meisten
Regelungen über die Aufteilung des Vermögens ohne anwaltliche Hilfe selbst während der Trennung treffen. Gerade dann, wenn die Scheidung einvernehmlich erfolgen soll, können sich die Eheleute darauf einigen, dass nur eine der Parteien von einem Anwalt vertreten wird, denn es reicht aus, wenn ein Anwalt die Scheidung bei Gericht beantragt. (Warum die Scheidung ohne Anwalt nicht möglich ist, erfahren Sie hier.) Insbesondere, wenn die Scheidung einvernehmlich von beiden Partnern gewünscht ist, bietet sich die Durchführung der kostensparenden Onlinescheidung an. Die Online-Scheidung kann unproblematisch mit dem Scheidungsformular auf den Weg gebracht werden. Umgehend wird ein kompetenter Fachanwalt für Familienrecht den Scheidungsantrag entwerfen.

Ist die Scheidung einvernehmlich, spart das Zeit und Kosten

Erfolgt eine Scheidung einvernehmlich als Onlinescheidung, dann fallen Kosten nur in Höhe der absoluten Mindestgebühren, und wenn sich die Eheleute darauf einigen können, nur für einen Rechtsanwalt an. Das spart die Hälfte der Anwaltskosten, da die Gerichtsgebühren nur einen Bruchteil der Scheidungskosten ausmachen. Eine Online-Scheidung erfolgt in der Regel relativ kurzfristig, wenn das Trennungsjahr bereits vollständig oder beinahe vollzogen wurde und das zuständige Familiengericht nicht zu stark belastet ist. Eheleute können die Online Scheidung einvernehmlich unter dem Scheidungsformular beantragen. Sie sparen sich durch dieses Verfahren viel Zeit, die für persönliche Rechtsanwaltstermine aufgewendet werden müsste.

Detaillierte Informationen wie Sie eine Scheidung online als einvernehmliche Scheidung beantragen können, erhalten Sie hier.



Finden Sie hier keine Antwort, kontaktieren Sie uns einfach.
Mit uns können Sie reden.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü