Fachanwalt fuer Familienrecht | Kanzlei SEGL - Scheidung Online

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fachanwalt fuer Familienrecht | Kanzlei SEGL

Fachanwalt für Familienrecht

Wer auf der Suche nach einem kompeten Rechtsanwalt für seine Scheidung ist, sucht in der Regel automatisch nach einem so genannten Fachanwalt für Familienrecht. Doch was unterscheidet einen solchen von einem "einfachen" Rechtsanwalt, der diesen Titel nicht trägt.

1. Was ist ein Fachanwalt für Familienrecht?

Ein Fachanwalt für Familienrecht ist ein "normaler" zugelassener Rechtsanwalt, der allerdings absoluter Spezialist auf seinem Gebiet ist. Wenn ein Anwalt Fachanwalt ist, heißt das im Regelfall, dass er hauptsächlich Familienrechtsfälle bearbeitet. Er übernimmt vor allem Fälle aus den Rechtsgebieten Scheidung, Trennung, Unterhalt, Zugewinn, Sorgerecht, Umgang u.s.w.


2. Der Fachanwalt für Familienrecht – ein geprüfter Spezialist

Als Fachanwalt für Familienrecht darf sich nur bezeichnen, wem dieser Titel durch die zuständige Rechtsanwaltskammer verliehen worden ist. Voraussetzung dafür ist der Nachweis besonderer theoretischer Kenntnisse und praktischer Erfahrung auf diesem Rechtsgebiet. Für den Nachweis der theoretischen Kenntnisse muss ein zukünftiger Familienrechtsfachanwalt einen aufwendigen Lehrgang an einem zugelassenen Fortbildungsinstitut besuchen und mit mehreren Klausuren erfolgreich abschließen. Er verfügt über spezielles Wissen in seinem Gebiet, sodass auch schwierige Fälle bei ihm gut aufgehoben sind – wie bei Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Sandra Segl.


3. Fachanwalt für Familienrecht – ein Anwalt mit praktischer Erfahrung auf dem Gebiet


Als Fachanwalt für Familienrecht ist Rechtsanwältin Segl keine Anfängerin. Frühestens nach drei Jahren ununterbrochener Berufstätigkeit kann der Titel bei der Rechtsanwaltskammer beantragt werden. Für den Nachweis der praktischen Fähigkeiten ist der Anwaltskammer eine Liste von bearbeiteten Fällen vorzulegen, die im gerichtlichen und außergerichtlichen Bereich liegen. Die Anwaltskammer prüft die Fälle und lässt sich auch Gerichtsakten und Handakten des Anwalts vorlegen. Rechtsanwältin Sandra Segl wurde der Titel Fachanwältin für Familienrecht im Jahr 2009 von der Rechtsanwaltskammer München verliehen. Wer einmal Fachanwalt für Familienrecht geworden ist, muss jährlich umfangreiche Fortbildungsveranstaltungen besuchen, sonst verliert er den Titel.

Fachanwältin für Familienrecht Sandra Segl bietet als familienrechtliche Spezialität die Scheidung Online an.


Expertentipp



Fachanwältin für Familienrecht
Sandra Segl rät:


Beauftragen Sie bei Ihrer Scheidung einen Fachanwalt für Familienrecht. Es lohnt sich nicht, bei einer so wichtigen Angelegenheit wie Ihrer Scheidung ein Risiko einzugehen. Bei einem Fachanwalt für Familienrecht stellen Sie sicher, dass er überdurchschnittliche Kenntnisse und Erfahrung auf dem Gebiet des Familienrechts hat.

Kosten für Ihren Fachanwalt?

Was Sie Ihr Scheidungsanwalt kostet,  erfahren Sie mit dem Kostenrechner?

Schnelle Scheidung gewünscht?

Wie die Scheidung am schnellsten geht, erfahren Sie hier...



Finden Sie hier keine Antwort, kontaktieren Sie uns einfach.
Mit uns können Sie reden.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü